Am 14.März 2015 findet ein deutschlandweites Bug Squad für Joomla statt. Das Geniale ist, dass jeder - egal welches Niveau - mitmachen kann. Die einzige Voraussetzung: mit Joomla arbeiten zu wollen. Die Pizzas und Getränke werden

von der Joomla Community getragen - also komm' und mach' mit - gib uns einfach per E-Mail Bescheid.

Professionell organisiert

David Jardin - ein absoluter Joomla Profi und Mitglied beim Joomla Community Leadership Team (CLT) hat zum großen Mitmach Tag aufgerufen. Natürlich lassen wir uns als JUG Augsburg dazu nicht zwei mal auffordern - und sind dabei.

Lernen, Spaß haben und Pizza essen

Wir treffen uns vor Ort - die genauen Räumlichkeiten werden noch bekanntgegeben - und testen gemeinsam mit unseren eigenen Kisten (z.b. Laptop) verschiedene Patches (also Fehlerbehebungen). Wir werden einen Beamer besorgen und über eine Kiste die entsprechenden Anleitungen an die Wand werfen. Bei hartnäckigen Problemen können wir auch gemeinsam die Nuss knacken. Ich glaube, man kann nirgendwo mehr lernen als bei so einem Event - völlig egal ob man ein hardcore Coder ist oder ob man gerade mal angefangen hat, eine Joomla Instanz zu installieren. Man sitzt hier mit ein paar Joomlern zusammen und testet verschiedene Patches. Und das ist einfacher, als man Anfangs annimmt. Das geht einfach so:

  • Testbeschreibung lesen
  • Patch einbauen (wenn man nicht weiß wie, lässt man es sich zeigen - wobei man eigentlich nur auf einen Button klicken muss)
  • Prüfen, ob der Fehler behoben ist
  • Feedback im vorbereiteten Formular geben

Das ist dann auch schon alles. Und je mehr wir schaffen, desto besser. Eine sehr gute Beschreibung gibt der Roger dazu ab. Wenn du ein Abo hast, kannst du hier lesen: Joomla Patch Tester.

So ein Testevent hat mehrere Vorteile:

  • du lernst viele Seiten von Joomla kennen
  • du hast eine Menge Spaß
  • du triffst gleichgesinnte
  • du wirst ein Profi

Wenn es dich jetzt reizt, mitzumachen, dann gib uns Bescheid und komm' zu diesem tollen Event.

Vernetztes Treffen und Spaß haben

Neben dem Testen der Bugs wird auch der Austausch und der Spaß unter uns nicht zu Kurz kommen. Wir, damit ist die JUG Augsburg gemeint, vernetzen uns über eine Online Plattform (z.B. Skype oder Google Hangout) mit den anderen Gruppen und werden uns gegenseitig um Rat fragen und von unseren Erfahrungen berichten, An diesem Tag wird es also garantiert nicht langweilig.
Gerne stehe ich, Marco, als Ansprechpartner zur Verfügung.